video

Loving

USA 2016
Dauer unbekannt
Buch und Regie: Jeff Nichols
Darsteller: Joel Edgerton, Ruth Negga, Marton Csokas, Nick Kroll
FSK: ab 12

Welches Potenzial in einem Kinofilm schlummert, zeigen zumeist jene Filme, die latente Stimmungen spüren lassen ohne gleich entsprechend konstruierte Ereignisse abbilden zu müssen. Ein solcher Film ist LOVING von Mike Nichols. Das Thema Rassentrennung vermittelt sich in seinem Film dank seines gut gebauten Drehbuchs eindrücklich, gleichwohl er auf die stereotypen Bilder des Rassismus verzichtet. Das berührende Werk erzählt die authentische Liebesgeschichte von Richard und Mildred Loving in den 1950er und 1960er Jahren. Eine Ehe zwischen schwarz und weiß ist in ihrer Heimat Virginia gesetzeswidrig, also reist das Paar in das liberalere Washington DC. Doch die Freude währt nur kurz. Ein jahrelanger Kampf steht den Lovings bevor, ein Kampf für die Bestätigung eines eigentlich ganz selbstverständlichen Rechts. Dieser bahnbrechende Präsedenzfall (als auch der Film) zeigt ganz konkret, was es bedeutet, wenn ein intoleranter Staat das Leben einzelner Menschen anordnen will. Für ihre Darstellung einer einfachen, allerdings starken schwarzen Frau war Ruth Negga für den Oscar als beste Hauptdarstellerin nominiert.

 

In unserem Kino am:

25.06. um 17:45 Uhr Anrufen
26.06. um 17:45 Uhr Anrufen
27.06. um 17:45 Uhr Reservieren
28.06. um 17:45 Uhr Reservieren

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: