video

Cézanne - Portraits eines Lebens

Großbritannien 2017
85 Minuten
Buch und Regie: Phil Grabsky
FSK: ab 0

Paul Cézanne war für die Kunstausrichtung des 20. Jahrhunderts von entscheidender Bedeutung und wurde von Kunstschaffenden wie Pablo Picasso und Henri Matisse als „Vater von uns allen“ bezeichnet. In „Cézanne - Portraits eines Lebens“ begibt sich Filmemacher Phil Grabsky auf eine Entdeckungsreise in das Leben des Künstlers und führt den Betrachter an die Orte, an denen Cézanne lebte und malte. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Cézannes Portraits, von denen er im Laufe seines Lebens etwa 200 schuf. 50 hiervon waren in einer Ausstellung namens „Portraits“ zu sehen. In dem Dokumentarfilm kommen renommierte Kuratoren und Experten der National Portrait Gallery in London, des Museum of Modern Arts in New York, der National Gallery of Art in Washington und des Musée d’Orsay in Paris zu Wort, ansonsten zieht Grabsky die Korrespondenz des Künstlers selbst zu Rate und führte Dialoge mit dessen Urenkel Philippe Cézanne.

 

In unserem Kino am:

28.04. um 13:15 Uhr Reservieren
29.04. um 12:15 Uhr Reservieren
27.05. um 17:15 Uhr Reservieren
28.05. um 18:15 Uhr Reservieren

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: