video

Augenblicke: Gesichter einer Reise

Frankreich 2016/17
93 Minuten
Regie: Agnès Varda
Darsteller: Jean-Luc Godard, JR, Laurent Levesque.
FSK: ab 0

Die 89-jährige Regie-Legende Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem einmaligen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu bewahren: in überlebensgroßen Bildern an Fassaden, Bahnen und Schiffscontainern. Von der Provence bis zur Normandie beschenken sie ihre Kunst die Menschen. AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE ist ein filmisches Geschenk des Himmels, das mit einer besonderen Leichtigkeit die berührenden Begegnungen einer Reise festhält – genau wie die offenkundig zarte Freundschaft, die unter den beiden Künstlern entsteht. Der Film hat 2018 eine Oscar®-Nominierung in der Kategorie Bester Dokumentarfilm bekommen (Independent Spirit Awards 2018: Auszeichnung Bester Dokumentarfilm).

 

In unserem Kino am:

31.05. um 20:15 Uhr Reservieren

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: