video

Ein verborgenes Leben

USA/Deutschland 2019
173 Minuten
Regie: Terence Malick
Darsteller: August Diehl, Valerie Pachner, Maria Simon, Tobias Moretti, Bruno Ganz, Michael Nyqvist, Jürgen Prochnow, Martin Wuttke, Karl Markovics, Franz Rogowski, Alexander Fehling, Max Mauff, Ulrich Matthes, Joel Basman, Sophie Rois, Dieter Kosslick
FSK: noch nicht bekannt

EIN VERBORGENES LEBEN schildert die Geschichte eines weithin unbekannten Helden. Der österreichische Bauer Franz Jägerstätter weigert sich beharrlich, für die Wehrmacht zu kämpfen. Selbst im Angesicht der drohenden Hinrichtung bleibt er standhaft, seinem Gewissen zu folgen. Getragen wird er von seinem tiefen Glauben und der kompromisslosen Liebe zu seiner Frau Fani und den drei Kindern. August Diehl und Valerie Pachner stellen Franz Jägerstätter und seine Frau Fani emotional aufwühlend dar, anhand sensibler Präsenz und leidenschaftlicher Hingabe. Kameramann Jörg Widmer kann dazu Bilder von poetischer Eleganz beitragen. Terrence Malicks unerschöpfliches Interesse am inneren Kampf seines Helden macht EIN VERBORGENES LEBEN zu einem allegorischen Widerstandsdrama über Beherztheit und den Kampf gegen das Böse.

Besonders interessant: Bruno Ganz in seiner vorletzten Rolle als Generalstabsrichter Werner Lueben aus Halle (Saale).

...ein visuell überwältigender, philosophisch komplexer Film über Glaube, Zweifel und das eigene Gewissen. (programmkino.de)

 

In unserem Kino am:






Tipp: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: