video

Oskar Schlemmer: Das triadische Ballett

Deutschland 1989
72 Minuten
Regie: Henk van Dijk
FSK: ab 0

Das Werk des Künstlers Oskar Schlemmer (1888-1943) war bis vor kurzem öffentlich schwer zu präsentieren, da die Erben im Rechtsstreit lagen. Unter diesem bizarren Streit leidetete die Kunstszene. Mehrfach sind etwa Schlemmer-Leihgaben aus Museen abgezogen worden oder Filmmaterial durfte nicht veröffentlicht werden. Seit 2013 - 70 Jahre nach seinem Tod – ist das Werk frei zugänglich. Damit wurde unter anderem die Publikation des Films DAS TRIADISCHE BALLETT von Henk van Dijk möglich. Der Film dokumentiert eine Choreografie von Gerhard Bohner, welcher sich mit Schlemmer besonders intensiv beschäftigt hat. Aufschlussreich und anregend.

 

In unserem Kino am:

22.01. um 19:00 Uhr Reservieren
26.01. um 16:00 Uhr Reservieren






Tip: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: