video

Vitalina Varela

Portugal 2019
124 Minuten
Buch und Regie: Pedro Costa
Darsteller: Vitalina Varela, Ventura, Manuel Tavares Almeida, Francisco Brito
FSK: noch nicht bekannt

Vitalina Varela ist ein Film von Pedro Costa, das 2019 beim Locarno Film Festival seine Weltpremiere feierte. Die Milieustudie zeichnet das Leben der Titelfigur Vitalina Varela in einem Armenviertel in Lissabon. Ein cineastisches Highlight in magischen Bildern, das wir dem LUCHS-Publikum nicht vorenthalten wollten: Filmkunst in höchster Vollendung – jede Einstellung ein Gemälde. Das Werk um die kapverdische Witwe, die auf den Spuren ihres aus dem Leben geschiedenen Mannes nach Lissabon reist, begehrt gegen die üblichen Formen des Geschichtenerzählens und der Filmsprache auf. Daraus tritt eine gewisse Distanz auf, die aber extrem spannungsreich und ausdrucksstark wirkt. Preise u.a.: Filmfestival in Locarno 2019 Goldener Leopard bester Film, Silberner Leopard für die beste Darstellerin

 

In unserem Kino am:






Tipp: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: