video

Die Unbeugsamen

Deutschland 2020
100 Minuten
Buch und Regie: Torsten Körner
FSK: ab 0

Ein beachtenswertes Portrait der mutigen Frauen, die seit den Tagen der Bonner Republik aus diesem Grund kämpften, dass Politik absolut nicht allein Männersache ist. Volksvertreterinnen aller Parteien wie Herta Däubler-Gmelin, Christa Nickels, Ingrid Matthäus-Maier und Rita Süssmuth verfolgten ihr Ziel mutig und mit viel Geduld. Sie ließen sich auch von Vorurteilen und sexueller Diskriminierung nicht abschrecken. Eine bewegende und entschieden aktuelle Chronik der Emanzipation.

Mit Einführung von Katja Raab, Leiterin des Länderbüros der Friedrich Naumann Stiftung

Im September weitere öffentliche Vorstellungen

Genre
Dokumentarfilm
Klassenstufe
ab 8. Klasse
Altersempfehlung
ab 13 Jahre
Unterrichtsfächer
Sozialkunde, Politik, Geschichte, Ethik, Deutsch, fächerübergreifend: Demokratieerziehung Themen
Politik, Gleichberechtigung, Emanzipation, Feminismus, Demokratie, Diversität, Geschichte der BRD, Politische Prozesse, Parteipolitik

 

In unserem Kino am:

24.08. um 20:00 Uhr






Tipp: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: