video

Gundermann Revier

Deutschland 2019
98 Minuten
Buch und Regie: Grit Lemke
Darsteller: Uwe Hassbecker, Ritchie Barton, Andy Wieczorek, Conny Gundermann
FSK: ab 0

Das Lausitzer Revier und Hoyerswerda prägen die Biografie von Gerhard Gundermann, Liederpoet, Baggerfahrer und „Stimme des Ostens“. In der Gegend und in seinem Werk bündeln sich globale Fragen: Geburtsland und Industrie, Verlust der Arbeit, Ideal und individuelle Verantwortung. Eingebaut in Reflexionen einer Ich-Erzählerin, welche mit Gundermann aufwuchs, und in symbolische Bilder von Landschaft und Stadt entfaltet sich mit oftmals unbekannten Archivaufnahmen, Texten und Musik ein Austausch mit dem Sänger. Eine Lehrerin, seine ersten Weggefährten aus der Brigade Feuerstein, sein Tontechniker und enger Mitarbeiter kommen genauso zu Wort wie die Silly-Musiker Uwe Hassbecker und Ritchie Barton, Andy Wieczorek von der Band „Seilschaft“ und Conny Gundermann.

Am 10.3. in Anwesenheit des Kameramanns Uwe Mann

 

In unserem Kino am:

10.03. um 20:15 Uhr
29.03. um 12:30 Uhr






Tipp: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: