video

Wim Wenders, Desperado

Deutschland 2020
120 Minuten
Regie: Eric Friedler und Andreas Frege (Campino)
Darsteller: Francis Ford Coppola, Erika Pluhar, Willem Dafoe, Andie MacDowell, Hanns Zischler, Werner Herzog, Patti Smith
FSK: ab 12

Kurz vor seinem 75. Geburtstag kommt ist die Dokumentation "Wim Wenders, Desperado" in die Kinos gekommen - eine Ehrenbezeugung an einen der größten noch lebenden deutschen Filmregisseure. Eine illustre bunte Truppe von Weggefährten von Coppola über Dafoe bis Hanns Zischler kommen zu Wort, ausführlichst werden Filmausschnitte eingespielt. Das Geplauder zwischen Werner Herzog und Wenders gerät wahrlich zu einer Sternstunde – ein Muss! Seitens Herzog kommt zudem der beste Spruch: „Ich werde einem 18jährigen Filmstudenten sagen, wenn du Filme machen willst, schau dir Wims Filme an, du Depp!“.

 

In unserem Kino am:

15.08. um 15:45 Uhr
16.08. um 14:45 Uhr
30.08. um 14:45 Uhr
01.09. um 18:00 Uhr






Tipp: Mit einen Klick auf die Zeit
den Termin runterladen.

 

Anmeldung:

Nutzer: Kennwort: